AZAV Siegel der DEKRA

Gemäß AZAV zugelassener Träger für die Förderung von

Weiterbildungs-

maßnahmen

gemäß §§ 81ff SGB III

Staatlich anerkannter Bildungsträger gemäß § 11 AWbG

QM - Akademie GmbH - Ausbildung und Weiterbildung von Sachverständigen
Über unsAusbildung zum Sachverständigen > DEKRA Zertifikaterweiterung Wohneigentum und Beleihungswert

Zertifizierungspartner für unsere Sachverständigenausbildungen

QM - Akademie Partner - DEKRA Certification
QM Akademie Partner - TÜV Rheinland

Weiterbildung

DEKRA Zertifikaterweiterung für

Wohneigentum und Beleihungswertermittlung

für DEKRA zertifizierte Sachverständige für Immobilienbewertung

QM - Akademie Partner DEKRA Certification

Mit dieser Zertifikaterweiterung nach DEKRA Standard erstellen Sie Marktwertgutachten / Verkehrswertgutachten für Wohneigentum (Eigentumswohnungen) und Beleihungswertermittlungen für Kleindarlehen gemäß Beleihungswertermittlungsverordnung.

 

 

Teilnahmevoraussetzungen

•  Abschluss als DEKRA geprüfter Sachverständiger für Immobilienbewertung - D1 / D1 Plus / D2

 

 

Seminarinhalt 

DEKRA Musterzertifikat SV Immobilienbewertung - D1 Plus

(Klicken zum Vergrößern)

Die folgenden, in der Wertermittlungspraxis am häufigsten vorkommenden Themenbereich werden zunächst theoretisch erörtert und anschließend wird die Herangehensweise im Gutachten anhand von Beispielen erklärt und mittels verschiedener Aufgabenstellungen eingeübt:

•  Bewertung von Wohn- und Teileigentum nach Vergleichswertrichtlinie

    (Stichworte: Sondereigentum, Sondernutzungsrecht, Betriebskosten,

    Instandhaltungsrücklagen)

•  Definition des Beleihungswertes nach § 16 PfandBG (Pfandbriefgesetz)

•  die BelWertV (Beleihungswertermittlungsverordnung)

•  Definition des Kleindarlehnsbereich

•  das Realkreditgeschäft - Einleitung, allgemeine Definitionen, Bedeutung

•  Beleihungswertermittlung: Grundlagen, Begriffe

    (Kleindarlehen, BelWertV, PfandBG, Beleihungswert, Marktwert)

•  die Verfahren zur Beleihungswertermittlung (Sachwertverfahren, Ertragswertverfahren

    und Vergleichswertverfahren)

•  wichtige Parameter für die Beleihungswertermittlung (Begriffe, Kenngrößen, u.a.)

•  Einrichtungen und Möglichkeiten zur Informationsbeschaffung (Gutachterausschuss,

    Bodenrichtwerte, Immobilienmarktberichte, sonstige Daten)

•  Gesetze und Verordnungen, Rechtsgrundlagen

    (BauGB, ImmoWertV, Sachwert-Richtlinie, Ertragswert-Richtlinie,

    Vergleichswert-Richtlinie, Bodenrichtwert-Richtlinie)

 

 

Seminardauer

3 Tage

 

 

Seminarzeiten

09.00 - 17.00h

je 8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten + Pausen

 

Seminargebühr

1.125,00 EUR (QM-Akademie Partner = 1.012,50 EUR) zzgl. 19% MwSt.

 

 

Seminarleiter

Den jeweiligen Dozenten entnehmen Sie unserem Anmeldeformular (PDF-Version)

Details zu den Dozenten sind auf unserer Dozentenseite aufgeführt.

 

 

Prüfungsverfahren

Die DEKRA Certification GmbH bewertet die fachliche Kompetenz der Teilnehmer und die Eignung zur Ausübung einer Sachverständigentätigkeit anhand der Teilnahmevoraussetzungen und einer Prüfung nach festgelegten Qualifikationsanforderungen (DEKRA Standard).

Die Zertifizierungsprüfung erfolgt in Form einer Multiple-Choice-Prüfung, die die Teilnehmer am Ende des Präsenzseminares vor Ort absolvieren.

Dieses Seminar kann auch ohne Prüfungsteilnahme als fachliche Weiterbildung oder zur Re-Zertifizierung besucht werden.

 

 

Prüfungsinhalte

•  Bewertung von Wohn- und Teileigentum nach Vergleichswertrichtlinie

•  Beleihungswertermittlung

•  Kleindarlehen, BelWertV, PfandBG, Beleihungswert, Marktwert

•  Sachwertverfahren, Ertragswertverfahren und Vergleichswertverfahren

•  wichtige Parameter für die Beleihungswertermittlung

•  Bodenrichtwerte, Immobilienmarktberichte, sonstige Daten

•  Gesetze und Verordnungen: BauGB, ImmoWertV, Sachwert-Richtlinie, Ertragswert-Richtlinie, Vergleichswert-Richtlinie,

    Bodenrichtwert-Richtlinie

 

 

Prüfgebühr

Prüfungsteilnahme mit Zertifikaterweiterung:

175,00 EUR zzgl. 19% MwSt.

 

Die genauen Prüfmodalitäten entnehmen Sie der Prüfungsordnung der DEKRA.

 

 

Zertifikatausstellung

Die Bescheinigung der erlangten Qualifikation durch die DEKRA Certification GmbH erfolgt in Form einer Zertifikaterweiterung für Ihr vorhandenes Kompetenzzertifikat.

 

Die Gültigkeit und Laufzeit des vorhandenen Zertifikates bleibt durch die Zertifikaterweiterung unberührt.

Ebenso bleiben die Voraussetzungen für die Re-Zertifizierung (Zertifikatsverlängerung) von der Zertifikaterweiterung unberührt.

 

Details zur Re-Zertifizierung (Zertifikatsverlängerung) entnehmen Sie der Prüfungsordnung der DEKRA.

 

Seminarthema

 

 

 

 

DEKRA Zertifikaterweiterung für Wohneigentum und Beleihungswertermittlung

für DEKRA zertifizierte Sachverständige für Immobilienbewertung

Seminartermin

Seminarort

Seminarpreis*

Seminaranmeldung

16.02. - 18.02.2018

Freitag - Sonntag

Caravelle Hotel im Park

55543 Bad Kreuznach

 

1.125,00 EUR

QM - Akademie Anmeldung DEKRA Zertifikaterweiterung

PDF-Symbol zum

Download / Öffnen

bitte anklicken.

Sie können sich zu den verfügbaren Terminen auch  Online-Anmeldeformular der QM-Akademie

* Alle Preise netto, zzgl. MwSt.

QM - Akademie Partner erhalten einen Nachlass von 10% auf den genannten Seminarpreis.

Alle Details und Vorteile der Partnerschaft finden Sie auf der Informationsseite zur QM - Akademie Partnerschaft.

 

Sie interessieren sich für die vorgestellte Ausbildung? Fordern Sie hier kostenlos und unverbindlich weitere Informationen an.

QM - Akademie GmbH   |   Telefon: +49 (0) 2433 - 970 180   |   Fax: +49 (0) 2433 - 970 181   |   E-Mail: info@qm-akademie.eu

Kontakt   |   Impressum   |   AGB   |   Datenschutzerklärung   |   Sitemap
Zum Seitenanfang