AZAV Siegel der DEKRA

Gemäß AZAV zugelassener Träger für die Förderung von

Weiterbildungs-

maßnahmen

gemäß §§ 81ff SGB III

Staatlich anerkannter Bildungsträger gemäß § 11 AWbG

QM - Akademie GmbH - Ausbildung und Weiterbildung von Sachverständigen
Über uns > Ausbildung zum Sachverständigen

Zertifizierungspartner für unsere Sachverständigenausbildungen

QM - Akademie Partner - DEKRA Certification
QM Akademie Partner - TÜV Rheinland

Ausbildung zum Sachverständigen über die QM - Akademie

 

 

Eine Ausbildung zum Sachverständigen ist für viele Fachleute ein konsequenter Schritt, vorhandenes Fachwissen und die erlangte Kompetenz mit einem zertifizierten Abschluss zu untermauern. Im Rahmen der Sachverständigenausbildung werden Ihnen die rechtlichen und methodischen Grundlagen zur Erstellung von Gutachten vermittelt.

 

Als zertifizierter Sachverständiger und Gutachter zeigen Sie Ihren Kunden, dass Sie über gehobenen Sachverstand und die nötige Handlungskompetenz verfügen. Sie sind der richtige Ansprechpartner bei der Ermittlung von Schadensursachen und Schadenswerten und für die Wertermittlung von Immobilien und Grundstücken.

 

Zu den Aufgaben eines Bausachverständigen gehören:

 

•  Gutachten über Baumängel und Bauschäden

•  Gutachten über den Wert einer Immobilie oder eines Grundstückes (Verkehrswert- / Sachwert- / Marktwert-Ermittlung)

•  Unabhängige fachliche Stellungsnahmen

•  Schlichtungen von gerichtlichen und außergerichtlichen Streitigkeiten

•  Gerichtsgutachten

•  Gutachten für Beweissicherungsverfahren

•  Baubegleitung und Baubetreuung

•  Beratung bei geplanten Baumaßnahmen, Umbauten oder Renovierungen

•  Beratung bei einem geplanten Verkauf oder Erwerb einer Immobilie

 

Der Bausachverständige ist im Mangel- oder Schadenfall das Bindeglied zwischen Kunden und Versicherungen, Gerichten und Behörden.

Der Wertermittler wird immer dann beauftragt, wenn Privatpersonen, Banken, Gerichte oder Rechtsanwälte den Wert einer Immobilie oder eines Grundstückes für einen Verkauf, Kauf, eine Insolvenz oder eine Erbschaftsangelegenheit ermitteln lassen muss.

 

Zu Ihren künftigen Auftraggebern gehören:

 

•  Privatpersonen

•  Bauherren

•  Mieter und Vermieter

•  Firmen und Wirtschaftsunternehmen

•  Bauunternehmer, Bauträger und Architekten

•  Banken

•  Immobilienmakler

•  Versicherungen

•  Rechtsanwälte

•  Behörden

•  Gerichte

 

 

Um Ihnen die höchstmögliche Flexibilität und Akzeptanz für Ihre Sachverständigenausbildung zu bieten, arbeiten wir ausschließlich mit den bundesweit führenden Prüforganisationen zusammen.

So findet jeder Fachmann den für sich passenden Sachverständigen-Abschluss mit einer fundierten und anerkannten Zertifizierung.

 


 

QM - Akademie Partner DEKRA Certification

Die Sachverständigenausbildung nach DEKRA Standard

 

Wenn Sie als privat beauftragter Sachverständiger für Personen, Versicherungen, Banken und Firmen

tätig werden wollen oder eine Anerkennung bei Gericht anstreben, verschafft Ihnen eine anerkannte

Qualifikation mit einem zertifizierten DEKRA Abschluss eine bessere Ausgangsposition

 

Die Ausbildung zum DEKRA zertifizierten Bewerter oder DEKRA zertifizierten Sachverständigen ist somit

der ideale Wegbereiter für eine erfolgreiche Sachverständigentätigkeit.

 

Die Sachverständigenausbildung nach DEKRA Standard ist modular aufgebaut, so dass Sie das Schulungs- und Prüfungsmodell nach Ihren eigenen Bedürfnissen und entsprechend der Anforderungen Ihrer Kunden durchlaufen können:

 

 

Immobilienbewertung / Bewertung von bebauten und Unbebauten Grundstücken

 

•  DEKRA zertifizierter Immobilienbewerter (Standardobjekte)

 

   Diese Ausbildung ist auch als Selbststudium ohne Seminarteilnahme möglich!

 

•  DEKRA zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung - D1 (Standardobjekte)

 

   Diese Ausbildung ist auch als Selbststudium ohne Seminarteilnahme möglich!

 

•  DEKRA zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung - D1 Plus (Schwerpunt Rechte und Belastungen)

 

•  DEKRA zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung - D2 (Wohngebäude und einfache, gemischt genutzte Gewerbeobjekte)

 

•  Zertifikaterweiterung für Wohneigentum (Eigentumswohnungen) und Beleihungswertermittlung für die Abschlüsse D1 / D1 Plus / D2

 

•  Vorbereitungsworkshop für die Personenzertifizierung zum Sachverständigen für Immobilienbewertung nach DIN EN ISO/IEC 17024

 

 

Bauschadenbewertung / Bewertung von Schäden an Gebäuden

 

•  DEKRA zertifizierter Bauschadenbewerter (mit Gewerksspezialisierung)

 

•  DEKRA zertifizierter Sachverständiger für Bauschadenbewertung (mit Gewerksspezialisierung)

 

 

Schimmelpilzbeseitigung und Schimmelpilzbewertung

 

•  DEKRA zertifizierte Fachkraft für Schimmelpilzbeseitigung

 

•  DEKRA zertifizierter Sachverständiger für die Schimmelpilzbewertung

 

 

Wärmedämm-Verbundsysteme (WDVS) und Putz

 

•  DEKRA zertifizierter Sachverständiger für  Wärmedämm-Verbundsysteme und Putz-Fassaden

 

 

Elektroschadenbewertung

 

•  DEKRA zertifizierter Elektroschadenbewerter (Gebäudetechnik)

 

•  DEKRA zertifizierter Sachverständiger für Elektroschadenbewertung (Gebäudetechnik)

 

 

Bewertung von Photovoltaik-Anlagen

 

•  DEKRA zertifizierter Schadenbewerter für Photovoltaik-Anlagen

 

•  DEKRA zertifizierter Sachverständiger für Photovoltaik-Anlagen

 


 

Sachverständigenausbildung - IQ-ZERT geprüft QM - Akademie - Partner IQ-ZERT

 

IQ-ZERT zertifizierter Sachverständiger für Versicherungsschäden

 

Ein Gebäudeschaden im oder am Haus ist in der Regel durch eine Hausrat- oder Gebäudeversicherung abgedeckt.

Da im Fall eines Sturmschadens, Hagelschadens, Brandschadens, Leitungswasserschadens oder gar bei einem

Anprallschaden durch KFZ oder einem Elementarschaden oftmals hohe Regulierungskosten anfallen, hat die

Beauftragung von personenzertifizierten Sachverständigen bei den Versicherern  eine besondere Bedeutung erlangt.

 

Als IQ-ZERT zertifizierter Sachverständiger für Versicherungsschäden erlangen Sie die grundlegenden Kenntnisse

für die sachverständige Feststellung und Bewertung eines Schadens und bilden bei der Schadensregulierung die

Schnittstelle zwischen Versicherern und Versicherungsnehmern.

 

Nach erfolgreichem Abschluss dieser Weiterbildung erfolgt bei persönlicher Eignung eine Vermittlung an den Versicherungsabwickler faircheck Schadenservice GmbH.

 

Nähere Informationen finden Sie auf der folgenden Seite:

 

•  IQ-ZERT zertifizierter Sachverständiger für Versicherungsschäden im Bauwesen.

 

•  IQ-ZERT zertifizierter Sachverständiger für Versicherungsschäden an / in Elektro-Anlagen.

 


 

Sachverständigenausbildung - PersCert TÜV geprüft TUVdotCOM Siegel Sachverständiger für Schimmelschäden

 

Sachverständiger für Wärmedämm-Verbundsysteme (TÜV)

 

Aufgrund der derzeitigen Energiepreisentwicklung sowie der gewachsenen Sensibilität für Energieeffizienz und Umweltschutz werden Wärmedämm-Verbundsysteme (WDVS) weiter an Bedeutung gewinnen. Mit kaum einem anderen Bausystem an der Fassade können

Energieeinsparung und Oberflächengestaltung so wirkungsvoll in Einklang gebracht werden.

Umso wichtiger ist eine fach- und sachgerechte Verarbeitung.

Das Wissen um die normgerechte Herstellung, Planung und Verarbeitung von Wärmedämm-Verbundsystemen sowie das Erkennen und Bewerten von Fehlern sind daher entscheidende Wettbewerbsvorteile bzw. eröffnen "Projektleiten für Wärmedämm-Verbundsysteme" und "Sachverständigen für Wärmedämm-Verbundsysteme (TÜV)" neue Geschäftsmöglichkeiten.

 

Nähere Informationen finden Sie auf der folgenden Seite:

 

•  Projektleiter / Sachverständiger für Wärmedämm-Verbundsysteme (TÜV)

 

 

Sachverständiger für Schimmelpilzschäden (TÜV)

 

Im Bereich “Begutachtung von Feuchte- und Schimmelpilzschäden” bieten wir neben der DEKRA geprüften Qualifikation auch eine Ausbildung mit einem Abschluss über die Personenzertifizierungsstelle des TÜV Rheinland, PersCert TÜV an:

 

Nähere Informationen finden Sie auf der folgenden Seite:

 

•  Sachverständiger für die Erkennung und Bewertung von Schimmelpilzschäden (TÜV)

 


 

Förderfähige Maßnahmen bei Arbeitslosigkeit oder beruflicher Neuorientierung

 

Bei Arbeitslosigkeit, drohender Arbeitslosigkeit, Berufsunfähigkeit oder beruflicher Neuorientierung haben Sie durch unsere

Träger- und Maßnahmenzertifizierung gemäß Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung - Arbeitsförderung (AZAV) sehr gute Chancen auf Übernahme der Kosten für Ihre Sachverständigenausbildung.

 

Alle Informationen zu den speziell auf eine Förderung ausgerichteten Maßnahmen finden Sie unter:

 

•  AZAV Träger- und Maßnahmenzulassung

 


 

Sie interessieren sich für die vorgestellten Ausbildungen? Fordern Sie hier kostenlos und unverbindlich weitere Informationen an.

QM - Akademie GmbH   |   Telefon: +49 (0) 2433 - 970 180   |   Fax: +49 (0) 2433 - 970 181   |   E-Mail: info@qm-akademie.eu

Kontakt   |   Impressum   |   AGB   |   Datenschutzerklärung   |   Sitemap
Zum Seitenanfang