AZAV Siegel der DEKRA

Gemäß AZAV zugelassener Träger für die Förderung von

Weiterbildungs-

maßnahmen

gemäß §§ 81ff SGB III

Staatlich anerkannter Bildungsträger gemäß § 11 AWbG

QM - Akademie GmbH - Ausbildung und Weiterbildung von Sachverständigen
Über unsWeiterbildungen und Fachseminare > Immobilienbewertung bei zurückliegend. Wertermittlungsstichtag

Zertifizierungspartner für unsere Sachverständigenausbildungen

QM - Akademie Partner - DEKRA Certification
QM Akademie Partner - TÜV Rheinland

Weiterbildung

Immobilienbewertung bei zurückliegendem Wertermittlungsstichtag

Seminarüberblick

Der Wertermittlungsstichtag gibt das Datum an, zu dem der Verkehrswert einer Immobilie durch ein Wertgutachten erfasst und dokumentiert wird. In der Regel ist der Wertermittlungsstichtag der Tag der Ortsbesichtigung des Objekts zum gegenwärtigen Zeitpunkt, es kann aber auch ein zurückliegender Zeitpunkt gewählt werden. In diesem Fall spricht man von einer retrograden Verkehrswertermittlung. Dies ist beispielsweise dann der Fall, wenn im Rahmen einer Erbauseinandersetzung der Verkehrswert zu einem zurückliegenden Zeitpunkt ermittelt werden muss.

 

Beim Wertermittlungsstichtag berücksichtigt man die zu diesem Zeitpunkt auf dem Grundstücksmarkt vorherrschenden allgemeinen Wertverhältnisse. Hierzu gehören Informationen zur allgemeinen Marktentwicklung des Immobilienmarktes und marktübliche Einflüsse auf den Immobilienwert des Grundstücks wie Mieten oder Pachten, Bewirtschaftungskosten, Nutzungsmöglichkeiten und zukünftige Entwicklungen.

 

 

Zielgruppe

Sachverständige für die Wertermittlung von bebauten und unbebauten Grundstücken, Immobilienbewerter, Immobilienmakler, Immobilienfachwirte, Immobilienkaufleute und Bankkaufleute mit immobilienbezogener Berufserfahrung, Fachleute aus der Immobilienbranche

 

 

Inhalt der Weiterbildung

Die folgenden Themenbereiche werden im Rahmen der Veranstaltung erörtert und ggf. anhand verschiedener Aufgabenstellungen bzw. Beispielen verdeutlicht und eingeübt:

•  Verkehrswertermittlung bei zurückliegendem Wertermittlungsstichtag /retrograde Immobilienbewertung)

•  Wertermittlung mittels NHK 2000, 1995, 1913/1914

•  Beschaffung erforderlicher Unterlagen und Informationen

•  Aufgaben und Lösung

•  Gutachtenaufbau und Gutachtenerstellung mit Hinweisen auf typische Fehlerquellen bei retrograder Immobilienbewertung

 

Je nach Interessenschwerpunkten der Teilnehmer können die vorstehenden Themenbereiche vertieft oder anhand von mitgebrachten Fragestellungen der Teilnehmer zusätzlich bearbeitet und erörtert werden.

 

 

Dauer der Weiterbildung

1 Tag

 

 

Zeiten der Weiterbildung

09.00 - 17.00h

8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten + Pausen

 

 

Seminargebühr

390,00 EUR (QM-Akademie Partner = 351,00 EUR) zzgl. 19% MwSt.

 

 

Seminarleiter

Alexander Mayrhofer

Dipl.-Ing (FH), Dipl.Wirtsch.-Ing. (FH)

Zertifizierter Sachverständiger für die Wertermittlung von bebauten und unbebauten Grundstücken durch die

IQ-ZERT GmbH & Co. KG gemäß DIN EN ISO/IEC 17024 (IQ-ZERT / SV235)

Mitglied im Prüfungsausschuss des Instituts für Qualitätssicherung & Zertifizierung (IQ-ZERT) GmbH & Co. KG, Bonn für den Bereich Wertermittlung von bebauten und unbebauten Grundstücken

Mitglied der Ingenieurkammer-Bau NRW

 

 

Besonderheit

Diese Weiterbildung ist im Rahmen der Re-Zertifizierung als einschlägige Fortbildung durch die DEKRA und den TÜV sowie als Weiterbildung für die bei der IQ-ZERT zertifizierten Sachverständigen anerkannt.

 

Seminarthema

 

 

 

 

Weiterbildung “Immobilienbewertung bei zurückliegendem Wertermittlungsstichtag”

Seminartermin

Seminarort

Seminarpreis*

Seminaranmeldung

16.12.2017

Samstag

Mercure Hotel Hamm

59065 Hamm

 

390,00 EUR

QM - Akademie Anmeldung Fachseminare

PDF-Symbol zum

Download / Öffnen

bitte anklicken.

Sie können sich zu den verfügbaren Terminen auch  Online-Anmeldeformular der QM-Akademie

* Alle Preise netto, zzgl. MwSt.

QM - Akademie Partner erhalten einen Nachlass von 10% auf den genannten Seminarpreis.

Alle Details und Vorteile der Partnerschaft finden Sie auf der Informationsseite zur QM - Akademie Partnerschaft.

 

Sie interessieren sich für die vorgestellte Ausbildung? Fordern Sie hier kostenlos und unverbindlich weitere Informationen an.

QM - Akademie GmbH   |   Telefon: +49 (0) 2433 - 970 180   |   Fax: +49 (0) 2433 - 970 181   |   E-Mail: info@qm-akademie.eu

Kontakt   |   Impressum   |   AGB   |   Datenschutzerklärung   |   Sitemap
Zum Seitenanfang