AZAV Siegel der DEKRA

Gemäß AZAV zugelassener Träger für die Förderung von

Weiterbildungs-

maßnahmen

gemäß §§ 81ff SGB III

Staatlich anerkannter Bildungsträger gemäß § 11 AWbG

QM - Akademie GmbH - Ausbildung und Weiterbildung von Sachverständigen
Über unsWeiterbildungen und Fachseminare > Normgerechtes Bauen

Zertifizierungspartner für unsere Sachverständigenausbildungen

QM - Akademie Partner - DEKRA Certification
QM Akademie Partner - TÜV Rheinland

Weiterbildung

Normgerechtes Bauen - Allgemein anerkannte Regeln der Technik

Die wichtigsten Normen und deren Bedeutung  bei der Immobilienbewertung

Seminarüberblick

Die Entwicklung neuer Bautechniken, neuer Baustoffe und neuer Verfahren im Baugewerbe hat in den letzten Jahren rapide an Tempo gewonnen. Veränderungen bei den einschlägigen Normen und bei den anerkannten Regeln der Technik rund um die Beurteilung von Immobilien werden nicht immer wahrgenommen. Das kann zu Ausführungsfehlern, Mängeln und in deren Folge zu Schäden an Gebäuden führen. Solche bautechnischen Fehler bleiben oftmals unberücksichtigt.  Nach welchen Kriterien soll aber geurteilt werden, wenn die Grundkenntnisse der wichtigsten Normen und Regelwerke fehlen? Wie ist die Nichteinhaltung von solchen Regelwerken zu berücksichtigen?  Welche Norm, bzw. welche technische Regel in welcher Fassung  hat zum Zeitpunkt der Errichtung des Gebäudes Gültigkeit gehabt? Grundlegende Kenntnisse über einschlägige Normen im Baugewerbe und über die allgemein anerkannten Regeln der Technik sind deshalb unverzichtbar.

 

 

Ziel der Weiterbildung

•  Sie kennen die wichtigsten Normen, die unverzichtbar sind.

•  Sie können mit den “allgemein anerkannten Regeln der Technik” umgehen.

•  Sie wissen, welche Folgeschäden  aus der Nichteinhaltung der Regelwerke entstehen können.

•  Sie haben einen geschulten Blick für die neuralgischen Punkte im Bauwerk.

•  Sie sind in der Lage die Abweichungen von den Regelwerken in geeigneter Weise in Ihrem Gutachten zu berücksichtigen.

 

 

Zielgruppe

Bauingenieure, Architekten, Bauhandwerker, Bausachverständige, Kaufleute, Wirtschaftsprüfer, Fach- und Führungskräfte von Banken, Immobilien-, Makler-, Steuerbüros, Mitarbeiter von Wohnungs- Verwaltungsgesellschaften, Immobiliensachverständige

 

 

Inhalt der Weiterbildung

•  Definition “Normen” und “Allgemein anerkannte Regel der Technik”

•  Die wichtigsten Normen im Bauwerk:

    •  Brandschutz

    •  Schallschutz

    •  Wärmeschutz

    •  Feuchteschutz

•  Grundlagen Bauchemie

•  Grundlagen Bauphysik

•  Baustoffe und deren Einsatzgebiete

•  Baujahrtypische Konstruktionen und Arbeitstechniken

•  Gültigkeit von Normen

•  Historie zu bautechnischen Regelwerken

•  Grundlagen der VOB

•  Mängel und Schäden aufgrund von Abweichungen von den Regelwerken

 

 

Seminardauer

1 Tag

 

 

Seminarzeiten

09.00 - 17.00h

8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten + Pausen

 

 

Seminargebühr

445,00 EUR (QM-Akademie Partner = 400,50 EUR) zzgl. 19% MwSt.

 

 

Seminarleiter

Bernd Horbach

Maurermeister und Betriebswirt des Handwerks

Zertifizierter Sachverständiger für die Erkennung und Beurteilung von Schäden an Gebäuden sowie für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken durch die IQ-ZERT GmbH & Co. KG gemäß DIN EN ISO/IEC 17024 (IQ-ZERT)

TÜV zertifizierter Sachverständiger für Schäden an Gebäuden und die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken (PersCert TÜV)

TÜV PersCert geprüfte Fachkraft für Thermografie (TÜV Rheinland)

 

 

Besonderheit

Diese Weiterbildung ist im Rahmen der Re-Zertifizierung als einschlägige Fortbildung durch die DEKRA und den TÜV sowie als Weiterbildung für die bei der IQ-ZERT zertifizierten Sachverständigen anerkannt.

 

Seminarthema

 

 

 

 

Weiterbildung “Normgerechtes Bauen - Allgemein anerkannte Regeln der Technik”

Seminartermin

Seminarort

Seminarpreis*

Seminaranmeldung

Neuer Termin auf Anfrage.

- - -

 

 

445,00 EUR

QM - Akademie Anmeldung Fachseminare

PDF-Symbol zum

Download / Öffnen

bitte anklicken.

Sie können sich zu den verfügbaren Terminen auch  Online-Anmeldeformular der QM-Akademie

* Alle Preise netto, zzgl. MwSt.

QM - Akademie Partner erhalten einen Nachlass von 10% auf den genannten Seminarpreis.

Alle Details und Vorteile der Partnerschaft finden Sie auf der Informationsseite zur QM - Akademie Partnerschaft.

 

Sie interessieren sich für die vorgestellte Ausbildung? Fordern Sie hier kostenlos und unverbindlich weitere Informationen an.

QM - Akademie GmbH   |   Telefon: +49 (0) 2433 - 970 180   |   Fax: +49 (0) 2433 - 970 181   |   E-Mail: info@qm-akademie.eu

Kontakt   |   Impressum   |   AGB   |   Datenschutzerklärung   |   Sitemap
Zum Seitenanfang